Jugendarbeit als Zukunftsvision

Jugendbeauftragter Jürgen LehnerDas Kompetenzzentrum Dachtechnik Waldkirchen e. V. verfügt als erstes und einziges Ausbildungszentrum des Dachdeckerhandwerks über einen hauptamtlichen Jugendbeauftragten. Diese Aufgabe des Zukunftssicherung für Handwerk und Jugend wird von unserem Ausbilder, Dachdecker- und Zimmerermeister Jürgen Lehner wahrgenommen. Er besucht bayernweit Berufs-Info-Veranstaltungen und Schulen, die ihn kostenlos für Vorträge anfordern können.

Seine Präsentationspalette, mit der er in einem aufmerksamkeitsstarken "Jugendmobil" unterwegs ist, reicht vom "spielerischen" Erstkontakt mit dem Dachdeckerhandwerk über spannende Vorträge bis zur "Lebendigen Werkstatt". Ebenso ist der Jugendbeauftragte aktiv in die Vermittlung von Praktikums- und Ausbildungsplätzen eingebunden.

Der Jugendbeauftragte ist erreichbar unter Telefon 08581/9876-0, Fax 08581/9876-26 oder e-Mail info@dachtechnik.bayern.

Film über den Jugendbeauftragten des Bayerischen Dachdeckerhandwerks

Zur Anzeige dieses Videos ist das Flash-Plugin erforderlich. Sie können es unter get.adobe.com/flashplayer installieren.