Informationen und Downloads für Schüler, Praktikanten und Auszubildende

Download-Datei/InfoBeschreibung
PraktikumsplätzeDirekter Link zur bayernweiten Praktikumsbörse des Landesinnungsverbandes mit Postleitzahlen-Umkreissuche und google-maps-Kartenansicht.
AusbildungsplätzeÜbersicht aller gemeldeten freien Ausbildungsplätze in Dachdecker-Innungsbetrieben in Bayern, sortiert nach Landkreisen. Stand 2015
JWSL ArbeitsschutzIn 5 Videoclips zeigt die Aktion "Jugend will sich-er-leben" der gesetzlichen Unfallversicherung, welche Gefahren im Arbeitsalltag lauern und wie wir diese vermeiden können!
Beschulungsplan 2017/2018Aktuelle Beschulungspläne der staatlichen Berufsschule in Waldkirchen und für die Überbetriebliche Lehrlingsunterweisung im Kompetenzzentrum Dachtechnik Waldkirchen e. V.
Prüfungs-InfosHier finden Sie Informationen über die Zwischenprüfung, Gesellenprüfung und Meisterprüfung im Dachdeckerhandwerk
ZugverbindungDie Ilztalbahn verkehrt zwischen Mai und Oktober an Samstagen, Sonntagen und Feiertagen zwischen Passau und Freyung mit Halt in Waldkirchen. Zum Fahrplan gelangen Sie durch einen Klick auf "Zugverbindung". Weitere Informationen finden Sie auch auf www.ilztalbahn.eu
Die passende Vorbereitung für die Gesellenprüfung im Dachdeckerhandwerk

Köln, 30. Juli 2015 – Die neue App „Dach Training“ der Fachzeitschrift
„DDH Das Dachdecker-Handwerk“ macht angehende Dachdecker fit für die Gesellenprüfung.

Mit 500 aktuellen Prüfungsfragen  aus den Bereichen Fachtechnik, Wirtschafts- und Sozialkunde sowie Allgemeinwissen bereitet der Lernmodus die Prüflinge Schritt für Schritt auf die Prüfung – einfach und schnell per Smartphone.

Die App begleitet die  jungen Dachdecker spielerisch durch alle drei Lehrjahre. Das Prüfungs- und Lernmaterial wurde von fachtechnischen Beratern des Dachdecker-Verbands Nordrhein erarbeitet. Die Lerninhalte vermittelt die App durch einfache Menüführung und quizähnliche Prüfungsfunktionen. So werden im Lernmodus die Fragen nach dem Zufallsprinzip in drei Kategorien zur Verfügung gestellt. Der Prüfungsmodus simuliert eine Prüfung auf Zeit und wertet die Ergebnisse aus. Die Prüfungsergebnisse können anschließend mit Freunden und Kollegen geteilt werden. Auch gestandene Gesellen und Dachdeckermeister können so ihr Wissen überprüfen.

Die App ist für die Anwendung auf dem Smartphone optimiert (iOS und Android) und kostenlos im iTunes- bzw. Play-Store erhältlich. Die ersten 100 Fragen sind ebenfalls gratis. Per Upgrade können weitere Fragen-Pakete zum Preis von
1,99 Euro dazugekauft werden. Ein Gesamtpaket aller Fragen gibt es zum Komplettpreis von 4,99 Euro. Exklusiv-Sponsor ist der Flachdach-Spezialist alwitra GmbH & Co.

Weitere Infos und Downloads unter http://dachtrainer-ios.ddh.de und  http://dachtrainer-android.ddh.de.

Ansprechpartner:Johannes Messer, Redaktion DDH DAS DACHDECKER-HANDWERK, Verlagsgesellschaft Rudolf Müller GmbH & Co. KGTelefon: 0221 5497-322, E-Mail: red.ddh@rudolf-mueller.de, Internet: www.ddh.de.

(Für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Fragen und Antworten kann seitens des KPZ keine Garantie übernommen werden)